h1

Bayern und Beckenbauer schuld am Niedergang

20. Juni 2008

Es tut mir wirklich leid, aber aus Zeitmangel und Übermüdung gibt es heute erneut nur einen – dafür aber hochgradig lesenswerten – Link zu einem Artikel aus der Süddeutschen Zeitung. Eine unglaublich präzise Analyse der Entwicklung des deutschen Fußballs von seiner Vormachtstellung in den 70er Jahren zu den Rumpelfüßlern von heute 2000. Und das von einem Spanier. Vielleicht musste es ein Ausländer sein, der die Probleme so offen anspricht. Denn wer will sich hierzulande schon anlegen mit den beiden Hauptgründen für den Niedergang: Franz Beckenbauer und Bayern München…

L    E   S   E  N   !   !   !

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: